Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kaiserslautern: Alkohol macht vergesslich

Kaiserslautern (ots) - Tequila bis zum Abwinken hat ein junger Mann ganz offensichtlich am Sonntag in sich geschüttet. Am Abend machte das Gesöff den 22-Jährigen so aggressiv, dass er seinen Garten verwüstete und die Balkontür beschädigte - hinterher aber nichts mehr von all dem wusste.

Zeugen der Tat konnten den "Ausraster" des jungen Mannes jedoch beobachten und bestätigen. Auf den 22-Jährigen kommt deshalb ein Strafverfahren zu.

Der junge Mann wurde nach Abschluss der obligatorischen Maßnahmen an die amerikanische Security Police übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: