Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

12.05.2016 – 15:30

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kaiserslautern: Von Sonne geblendet - Unfall gebaut

POL-PPWP: Kaiserslautern: Von Sonne geblendet - Unfall gebaut
  • Bild-Infos
  • Download

Kaiserslautern (ots)

Weil er eigenen Angaben zufolge von der Sonne geblendet war, hat ein Autofahrer am frühen Mittwochabend einen Unfall gebaut. Sein Auto wurde dabei so stark beschädigt, dass von einem wirtschaftlichen Totalschaden auszugehen ist.

Der 49-Jährige kam gegen 18.45 Uhr mit seinem Opel Frontera aus der Berliner Straße und wollte nach rechts in Richtung Reichswaldstraße abbiegen. Wegen der tiefstehenden Sonne - so seine Aussage - übersah der Mann dabei jedoch einen Lkw, der an der Ampel an der Kreuzung Berliner Straße/Reichswaldstraße angehalten hatte. Dadurch prallte der Opel-Fahrer mit seiner linken Fahrzeugseite gegen die rechte Heckseite des Lkw-Anhängers.

Verletzt wurde zum Glück niemand. Es blieb beim Sachschaden an Lkw und Pkw - insgesamt mehrere tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell