PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

04.05.2020 – 14:46

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Polizeilich ruhige "Hexennacht"

Westlicher DonnersbergkreisWestlicher Donnersbergkreis (ots)

Die diesjährige Hexennacht verlief für die Polizei in Rockenhausen ruhig und ohne besondere Vorkommnisse.

Wie am 02.05.2020 nachträglich bekannt wurde, hatten unbekannte Personen am Ortseingang von Steinbach das Ortsschild entfernt und dort das Ortsschild von Jakobsweiler montiert. Das Ortsschild von Steinbach wiederrum befand sich am Ortseingang von Jakobsweiler. Ein Sachschaden ist dabei nicht entstanden.

Auch erst am Samstag wurde festgestellt, dass unbekannte Täter in der Kaiserstraße in Langmeil den Auspuff eines geparkten PKW mit Bauschaum befüllt hatten. Es wird ebenfalls eine Tatbegehung in der "Hexennacht" vermutet. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, unter der Telefonnummer 06361 / 917-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern
Polizeiinspektion Rockenhausen
Telefon: 06361 / 917-0
E-Mail: pirockenhausen@polizei.rlp.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1354

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell