PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

05.07.2021 – 08:29

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Verkehrsgefährdung durch Biker

Heltersberg L499 (ots)

Am Samstag, 3.7. um ca. 16.30 Uhr ereignete sich auf der L499 zwischen Heltersberg und Waldfischbach-Burgalben eine Verkehrsgefährdung, als eine Pkw-Fahrerin in Richtung Waldfischbach-Burgalben unterwegs war und von zwei Motorrädern gefolgt wurde. Nach dem Ortsausgang von Heltersberg überholte der erste Motorradfahrer und schlug mit seiner ausgestreckten Hand während des Überholvorgangs so heftig gegen den linken Außenspiegel, dass dieser zerstört wurde. Die Fahrzeuginsassen konnten bestätigen, dass der Täter gezielt auf das Fahrzeugteil eingeschlagen hatte. Danach entfernten sich der Täter und das nachfolgende Motorrad mit hoher Geschwindigkeit. Im Ortsbereich von Waldfischbach konnte die Geschädigte jedoch beide Biker ausmachen und die Kennzeichen notieren. Die Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben führt nun gegen den rabiaten Fahrer des Motorrads ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens
Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben
Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell