Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

27.02.2020 – 14:36

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Pkw-Aufbruch

Zweibrücken (ots)

In der Nacht zum 25.02.2020 (vermutlich gegen 04:00 Uhr) warf ein bislang unbekannter Täter in der Straße Im Tempel mit einem großen Pflasterstein die Scheibe der Fahrertür eines vor dem Anwesen geparkten silberfarbenen Audi A 5 ein und entwendete aus dem Fahrzeuginnern einen Geldbeutel. Diesen hatte der Pkw-Besitzer im Auto vergessen. Im Geldbeutel befanden sich persönliche Dokumente des Geschädigten sowie eine unbekannte Menge Kleingeld. Die Tatzeit dürfte feststehen, da ein Anwohner gegen 04:00 Uhr einen lauten Knall wahrgenommen hatte.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw. E-Mail pizweibruecken@polizei.rlp.de) bittet um Zeugenhinweise zur Tat.| pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens