Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

23.11.2019 – 08:27

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Durchs Badezimmerfenster beobachtet

Waldfischbach-Burgalben (ots)

Eine junge Frau aus der Ortsgemeinde Waldfischbach-Burgalben zeigte bei der Polizei an, dass am frühen Samstagmorgen eine Person versucht hätte, sie durch ihr Badezimmerfenster mit einem Handy zu filmen oder zu fotografieren, als sie gerade dabei war ihre Katze zu füttern. Als die Frau erschrak und aufschrie, wäre die Person direkt geflüchtet. Leider konnte die Person nicht erkannt beziehungsweise im Bereich des Hauses festgestellt werden. Aufgrund des Milchglases im Badezimmerfenster der jungen Frau steht auch nicht fest, ob es überhaupt möglich war, sie zu filmen oder zu fotografieren. Die Polizei in Waldfischbach-Burgalben sucht Zeugen des Vorfalls, um die unbekannte Person ermitteln zu können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben
Telefon: 06333-9270
piwaldfischbach-burgalben@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens