Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

23.11.2019 – 08:25

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Außenspiegel überführt Unfallverursacher

Clausen (ots)

Bereits am 21.11.2019 ereignete sich in den Abendstunden ein Verkehrsunfall in der Hauptstraße in Clausen. Offenbar fuhr ein Pkw an einem geparkten Pkw vorbei und streifte diesen. Der Unfallverursacher flüchtete unerkannt. Allerdings verlor er an der Unfallstelle sein Außenspiegelgehäuse, welches ihm dann zum Verhängnis wurde. Als der Unfall nämlich am Freitagmorgen von dem Geschädigten festgestellt wurde, fuhr der Unfallverursacher erneut an der Unfallstelle vorbei. Der Geschädigte erkannte an dem vorbeifahrenden Pkw den kaputten Außenspiegel und merkte sich dessen Kennzeichen. Die Polizei konnte so zweifelsfrei den Unfallverursacher ermitteln. Gegen diesen wurde ein entsprechendes Strafverfahren wegen einer "Verkehrsunfallfucht" eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben
Telefon: 06333-9270
piwaldfischbach-burgalben@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens