Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

04.05.2019 – 06:37

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Fahrt unter Drogeneinfluss

Wilgartswiesen - B 10 (ots)

Am Freitagnachmittag, 03. Mai 2019, wurde ein 36-Jähriger auf der Bundesstraße 10 kurz vor Wilgartswiesen mit seinem Pkw Peugeot angehalten und kontrolliert.

Während der Kontrolle konnten drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden.

Der Fahrer wurde auf den Verdacht des zeitnahen Konsums angesprochen und räumte ein, dass er gestern Abend einen Joint geraucht habe.

Bei der Durchsuchung seiner Person und seiner mitgeführten Gegenstände, konnte zudem ein Joint aufgefunden werden.

Weiterhin gab der Beschuldigte bei seiner Vernehmung an, dass er zu Hause in seiner Wohnung noch Cannabis habe.

Daraufhin wurde die Wohnung nach Rücksprache mit der zuständigen Richterin durchsucht. Hierbei wurden noch Cannabis und weitere Kon-sumutensilien aufgefunden und sichergestellt.

Der Mann muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen.

Sein Führerschein wurde zunächst für 48 h sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Dahn

Telefon: 06391-916-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens