Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

25.04.2019 – 12:19

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Verkehrsunfall in Trunkenheit

Contwig (ots)

Glücklicherweise nicht ernsthaft verletzt wurde eine Frau mittleren Alters, die am 24.04.2019 gegen 21:15 Uhr im Griesweg gegen ein ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparktes Auto stieß und sich dabei eine Verletzung an der Hand und verschiedene Schnittverletzungen durch Glassplitter zuzog. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 5.000 EUR. Da die Unfallverursacherin unter Alkoholeinfluss gestanden hatte, musste ihr eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens