Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

07.03.2019 – 10:46

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Diebstahl einer Geldbörse

Zweibrücken (ots)

Eine 54-jährige Frau wurde am 05.03.2019 gegen 10.40 Uhr in einem Discounter im Etzelweg 219 Opfer eines Geldbörsendiebstahls. Aus ihrer Handtasche, die sie an den Einkaufswagen gehängt hatte, stahl eine bislang unbekannte Person ihre Geldbörse mit einem niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag und persönlichen Dokumenten. Ein Tatverdacht richtet sich gegen eine südländisch wirkende Frau mittleren Alters, die ca. 165 cm groß ist und ihre mittelblonden bis braunen Haare zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden trägt.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen der Tat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens