Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

13.01.2019 – 10:17

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Rauchentwicklung

Leimen (ots)

Am Samstagmorgen kam es in einem Einfamilienhaus in der Waldstraße in Leimen zu einer starken Rauchentwicklung. Durch die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr Leimen und der Polizei Waldfischbach wurde festgestellt, dass durch eine Anwohnern ein Ölofen falsch bedient wurde. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt und es kam zu keinem Sachschaden. Die Feuerwehr Leimen war mit 17 Mann im Einsatz. Aufgrund des Einsatzes war die Waldstraße für eine halbe Stunde gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens