Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

14.12.2018 – 10:42

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Zweibrücken

Fahren unter Alkoholeinfluss (ots)

Bei einer Standkontrolle vor der Polizeiinspektion in der Landauer Straße wurde am 13.12.2018 gegen 13.55 Uhr ein 56-jähriger Pkw-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Da die Beamten Alkoholgeruch bei dem Mann bemerkten, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 0,78 Promille ergab. Der Mann muss mit einer Geldbuße und einem einmonatigen Fahrverbot rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken
Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens