Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

10.11.2018 – 07:42

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Spiegel touchiert und weitergefahren

Hauenstein (ots)

Am gestrigen Freitagmorgen zwischen etwa 09:00 Uhr und 11:00 Uhr streifte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer den Außenspiegel eines in der Hauensteiner Dorfmitte gegenüber einer Bäckerei ordnungsgemäß geparkten Fahrzeuges und beschädigte diesen. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte er sich von der Unfallstelle. Die Polizei Dahn bittet um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Verkehrsunfallflucht. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens