Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

10.11.2018 – 07:23

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Ladendiebstahl

Pirmasens (ots)

Am Freitag, den 09.11.2018, um 18:45 Uhr ereignete sich in der Hauptstraße, Pirmasens ein Ladendiebstahl. In einem dortigen Drogeriemarkt wurde ein 82-jähriger Mann aus Baden-Württemberg durch Mitarbeiterinnen festgestellt, als er neun Flaschen Parfum im Wert von 800,00 Euro entwendete. Ermittlungen ergaben, dass der 82-jährige Mann bereits mehrfach in anderen Bundesländern bei Diebstählen erwischt wurde. Durch die Geschäftsführerin des dortigen Drogeriemarktes wurde den Beamten mitgeteilt, dass der 82-jährige Mann in den vergangen Tagen bereits Parfums entwendet hat. Der genaue Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Nach erfolgter erkennungsdienstlicher Behandlung konnte der 82-jährige Mann aus den polizeilichen Maßnahmen entlassen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens