Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Dorsten
Keine Meldung von Feuerwehr Dorsten mehr verpassen.

22.01.2020 – 16:49

Feuerwehr Dorsten

FW-Dorsten: +++ Patientenorientierte Rettung über die Drehleiter nach Arbeitsunfall +++

FW-Dorsten: +++ Patientenorientierte Rettung über die Drehleiter nach Arbeitsunfall +++
  • Bild-Infos
  • Download

Dorsten-Hardt, Hafenstraße, 22.01.2020, 07:39 Uhr (ots)

Am heutigen frühen Vormittag kam es auf einer Baustelle zu einem Arbeitsunfall. Bei Eintreffen der Feuerwehr befand sich in ca. 10 m Höhe eine gestürzte Person auf einem Baugerüst. Aufgrund des Verletzungsmusters wurde parallel zur Versorgung des Patienten durch den Rettungsdienst eine Menschenrettung über die Drehleiter vorbereitet. Mittels der Krankentragenhalterung konnte eine schonende Rettung über die bereitstehende Drehleiter durchgeführt werden.

Im Einsatz befand sich die Hauptamtliche Wache. Die Löschzüge Hervest I, Altstadt und die Höhenretter des Kreises Recklinghausen konnten ihre Anfahrt zu Einsatzstelle abbrechen. Der Patient wurde durch den Rettungsdienst der Feuerwehr Dorsten in ein Krankenhaus nach Gelsenkirchen transportiert. (DH)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dorsten
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dirk Heppner
Telefon: 02362/66-3280
E-Mail: dirk.heppner@dorsten.de

Original-Content von: Feuerwehr Dorsten, übermittelt durch news aktuell