Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Heiligenhaus

31.05.2019 – 16:36

Feuerwehr Heiligenhaus

FW-Heiligenhaus: Autounfall in der Abtsküche (Meldung 14/2019)

FW-Heiligenhaus: Autounfall in der Abtsküche (Meldung 14/2019)
  • Bild-Infos
  • Download

Heiligenhaus (ots)

Am heutigen Freitag landete ein Rettungshubschrauber am Hof "Hinüber" in Hetterscheidt. Grund hierfür war der Autounfall einer jungen Autofahrerin, die mit ihrem Fahrzeug aus ungeklärter Ursache vom Flurweg abkam und einen zirka 3 Meter tiefen Hang herunterfuhr. Der Rettungsdienst betreute die Patientin, sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Unfallkrankenhaus geflogen.

Gegen 12:08 Uhr alarmierte die Kreisleitstelle die Feuerwehr Heiligenhaus und einen der stationierten Rettungswagen des Rettungsdienstes Ratingen-Heiligenhaus zu einem Unfall am Flurweg. Eine junge Autofahrerin kam mit ihrem Kleinwagen - in Richtung Abtsküche fahrend - vom Weg ab und fuhr einen rund 3 Meter tiefen Hang hinunter, wo das Auto zum Stehen kam. Während der Rettungsdienst die Patientin versorgte, unterstützte die Feuerwehr mit zusätzlichem Rettungsdienstpersonal. Parallel sicherten die Einsatzkräfte das Fahrzeug gegen Wegrollen und weitere Schäden. Die Batterie des PKW wurde hierfür abgeklemmt. Benzin, Öl oder andere Betriebsmittel traten glücklicherweise nicht aus.

Im Verlauf wurde für die Patientenversorgung ein Notarzt nachbestellt sowie ein Rettungshubschrauber geordert. Der aus Lünen kommende Rettungshubschrauber "Christoph 8" flog die Patientin anschließend in ein Unfallkrankenhaus - die Feuerwehr unterstützte vorher beim Patiententransport zum Hubschrauber.

Nach rund anderthalb Stunden waren die acht Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie der Rettungsdienst wieder einsatzbereit.

Aussagen zur Unfallursache und zur Schadenshöhe liegen nicht im Kompetenzbereich der Feuerwehr und können ausschließlich durch die Kreispolizeibehörde Mettmann getätigt werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Heiligenhaus
stv. Leiter der Feuerwehr
Nils Vollmar
Mobil: 0151 40342626
E-Mail: presse@fw-heiligenhaus.de
http://www.fw-heiligenhaus.de/
http://www.facebook.de/fwheiligenhaus

Original-Content von: Feuerwehr Heiligenhaus, übermittelt durch news aktuell