Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart

18.12.2018 – 14:44

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart

BPOLI-Flugh. STR: Zwei Festnahmen nach Landung am Flughafen

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart (ots)

Beamte der Bundespolizei konnten im Laufe des heutigen und gestrigen Tages zwei Personen unmittelbar nach ihrer Landung am Flughafen Stuttgart festnehmen. Am gestrigen Morgen (17.12.2018) wurde ein 32-Jähriger festgenommen, der kurz zuvor mit einem Flieger aus Wien angekommen war. Gegen den jungen Mann lagen insgesamt zwei Haftbefehle der Staatsanwaltschaft Stuttgart wegen Diebstahls und gefährlicher Körperverletzung vor. In beiden Fällen wurde er jeweils zu Freiheitsstrafen von insgesamt einem Jahr und neun Monaten verurteilt. Am heutigen Mittag (18.12.2018) wurde ein ebenfalls wegen Diebstahls verurteilter 28-Jähriger, der zuvor mit einem Flieger aus Amsterdam in Stuttgart gelandet war, festgenommen. Der junge Mann wird nun die nächsten 43 Tage ebenfalls im Gefängnis verbringen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart
Saskia Bredewald
Telefon: 0711 78781 - 1020
E-Mail: bpolifh.str.oea@polizei.bund.de
www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Flughafen Stuttgart