Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

17.04.2018 – 09:15

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Erfolgreiche Kontrolle

Freiburg (ots)

Eine Zivilstreife der Bundespolizei kontrollierte am Montagnachmittag im Hauptbahnhof einen 26-jährigen Mann. Dabei wurde festgestellt, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft mit einem Vollstreckungshaftbefehl gesucht wird. Der 26-Jährige war wegen Erschleichens von Leistungen zu einer Geldstrafe von 300 Euro verurteilt worden. Beglichen hatte er die Strafe jedoch nicht, tat es aber nach seiner Festnahme. Nach Zahlung der Geldstrafe konnte der 26-Jährige wieder seine Freiheit genießen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Thomas Gerbert
Telefon: +49 7628 8059-103
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein