PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein mehr verpassen.

05.10.2016 – 09:25

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Fahndungserfolg der Bundespolizei/ Geldstrafe bezahlt

Freiburg - Basel (ots)

Eine 32-jährige Osteuropäerin bezahlte gestern Abend eine noch offene Geldstrafe und konnte so einen Gefängnisaufenthalt verhindern.

Eine gemeinsame Streife der Bundespolizei und der Schweizer Grenzwache hatte die Frau in einem Fernreisezug zwischen Freiburg und Basel überprüft und dabei eine Fahndungsnotierung der Essener Justizbehörden festgestellt. Die Geldstrafe in Höhe von 240 Euro aus einer Verurteilung wegen Diebstahls hatte die 32-Jährige bisher nicht beglichen, weshalb sie mit Haftbefehl zur Festnahme ausgeschrieben war.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Carolin Dittrich
Telefon: +49 7628 8059-103 o. +49 761 20273-57
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein