Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

29.04.2019 – 14:55

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

BPOLI-KA: Randale im Zug - Waldhof-Fans beschädigen massiv Bahn

Mannheim (ots)

Am gestrigen Sonntag randalierten Anhänger des SV Waldhof Mannheim auf der Rückfahrt vom Auswärtsspiel in Homburg in einem zusätzlich bereitgestellten Zug. Zunächst warfen die Reisenden auf der Durchfahrt im Bahnhof Kaiserslautern mehrere Flaschen und Dosen aus dem fahrenden Zug. Weiterhin betätigte ein bislang Unbekannter die Notbremse. In einem Wagen wurden die Deckenverkleidung und eine Scheibe eingeschlagen sowie zahlreiche Kopfstützen abgerissen, Müllbehälter abgetreten und eine Sitzbank demontiert und aus dem fahrenden Zug auf den Bahndamm geworfen. Mitreisende Zivilbeamte der Bundespolizei konnten zwei Beschuldigte auf frischer Tat stellen und weitere Beschädigungen vermeiden. Bei der Durchführung der anschließenden polizeilichen Maßnahmen wurden diese von den Tatverdächtigen und sich solidarisierenden Mitreisenden bedroht. Neben weiteren massiven Verunreinigungen des gesamten Zuges, wurde ebenso das Fehlen eines Feuerlöschers festgestellt.

Die Bundespolizei hat die Ermittlungen bzgl. des Missbrauchs von Notrufen, Sachbeschädigung, Diebstahl sowie mehreren Bedrohungen aufgenommen. Die Schadenshöhe wird derzeit noch ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Jan Döring
Telefon: 0721 12016 - 104
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea@polizei.bund.de
www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe