Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Karlsruhe mehr verpassen.

07.09.2015 – 14:44

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

BPOLI-KA: Gleich doppeltes Pech für einen Schwarzfahrer

Karlsruhe (ots)

Aus seiner Sicht gleich doppeltes Pech hatte ein 25-jähriger kosovarischer Staatsbürger am heutigen Morgen. Zunächst fuhr der 25-jährige ohne Fahrschein in einem ICE von München nach Mannheim und wurde dabei durch einen Zugbegleiter erwischt. Die hinzugerufenen Beamten des Bundespolizeireviers Mannheim stellten im Rahmen der Personenüberprüfung zusätzlich fest, dass der Mann von vier Staatsanwaltschaften wegen begangener Eigentumsdelikte und Erschleichen von Leistungen zur Festnahme ausgeschrieben war. Da der 25-jährige die Geldstrafen in Höhe von insgesamt 1.790 EUR nicht entrichten konnte, wurde er in die Justizvollzugsanstalt Mannheim eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Sascha Roth
Telefon: 0721 12016 - 104
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen aus Karlsruhe
Weitere Meldungen aus Karlsruhe
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe