Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

05.02.2018 – 13:29

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Auseinandersetzung in S-Bahn

Böblingen/Sindelfingen (ots)

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen ist es am Samstagabend (03.02.2018) gegen 19:05 Uhr in der S-Bahn der Linie S60 von Böblingen nach Sindelfingen gekommen. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen gerieten drei afghanische Staatsangehörige im Alter von 18 bis 20 Jahren mit einer fünfköpfigen Personengruppe, bestehend aus vier irakischen Staatsangehörigen sowie einem syrischen Staatsangehörigen, im Alter von 13 bis 18 Jahren in Streitigkeiten. Insgesamt acht Streifenwagen des Polizeireviers Sindelfingen und Böblingen sowie einer Streife des Bundespolizeireviers Stuttgart waren im Einsatz. Bei Eintreffen der Polizeibeamten flüchteten offenbar weitere Beteiligte der Auseinandersetzung. Der Grund für die Streitigkeiten ist bislang unbekannt. Ein 18-jähriger irakischer Staatsangehöriger erlitt durch den Vorfall eine Schürfwunde am Knie, leichte Hautabschürfungen an der Nase sowie an der Lippe. Die Auswertung der Videoaufnahmen aus der S-Bahn sollen nun weitere Erkenntnisse zum Tathergang geben. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Körperverletzung gegen die zum Teil alkoholisierten jungen Männer aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach weiteren Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer +49711870350 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Daniel Kroh
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart