Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Stuttgart

11.08.2017 – 11:30

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Bundespolizei stoppt Reise einer 15-Jährigen

Ulm (ots)

Beamte des Bundespolizeireviers Ulm haben am Donnerstagabend (10.08.2017) gegen 21:55 Uhr ein 15-jähriges Mädchen am Bahnsteig 6 im Ulmer Hauptbahnhof angetroffen, welches sich offenbar unerlaubt von zu Hause entfernt hatte. Zuvor informierte die Mutter des Mädchens das Bundespolizeirevier Ulm und meldete ihre Tochter als vermisst. Ein Familienangehöriger holte das Mädchen anschließend auf dem Bundespolizeirevier ab. Wohin die aus dem Regierungsbezirk Tübingen stammende 15-Jährige wollte ist bislang unbekannt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Daniel Kroh
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart