Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Frankfurt am Main

19.03.2019 – 13:55

Feuerwehr Frankfurt am Main

FW-F: Verkehrsunfall zwischen LKW und Straßenbahn im Bereich Hanauer Landstraße

Frankfurt am Main (ots)

(mbr) Heute Vormittag (19.03.2019) um 11:07 Uhr wurden mehrere Einheiten der Berufsfeuerwehr und vom Rettungsdienst zu einem gemeldeten Verkehrsunfall auf der Hanauer Landstraße, Höhe Mainkur alarmiert. Ein LKW war beim Einfahren in den Straßenbereich mit einer stadtauswärtsfahrende Straßenbahn kollidiert.

Die Straßenbahn wurde im mittleren und hinteren Zugelement schwer beschädigt. Durch die Feuerwehr wurden nach Eintreffen unmittelbar sofortige Rettungsmaßnahmen eingeleitet, alle Beteiligten rettungsdienstlich gesichtet und die Verletzten einer notärztlichen Versorgung zugeführt. Von den insgesamt 15 Insassen wurden 2 Personen mittel- bzw. schwerverletzt und mussten zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus abtransportiert werden. Die beiden Fahrer blieben unverletzt.

Durch die Feuerwehr wurde die Fahrfähigkeit der verunfallten Straßenbahn in Abstimmung mit dem Notfallmanager der VGF notdürftig hergestellt, sodass diese den nächstgelegenen Betriebshof eigenständig anfahren konnte. Während des gesamten Einsatzes war die Hanauer Landstraße sowohl stadteinwärts und stadtauswärts voll gesperrt.

Zur Unfallursache und zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:


Feuerwehr Frankfurt am Main
Informations- u. Kommunikationsmanagement
Marcus Brinkmann
Feuerwehrstraße 1
60435 Frankfurt am Main
Telefon: 0170 / 338 2008 (PvD)
E-Mail: pressestelle.feuerwehr@stadt-frankfurt.de
Internet: http://www.feuerwehr-frankfurt.de

Original-Content von: Feuerwehr Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Frankfurt am Main