Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

02.03.2016 – 22:34

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

FW-MH: Dieselaustritt aus LKW

FW-MH: Dieselaustritt aus LKW
  • Bild-Infos
  • Download

Mülheim an der Ruhr (ots)

Gegen 18:11 wurde der Leitstelle gemeldet, dass im Bereich der Pilgerstraße aus einem LKW große Mengen Dieselkraftstoff auslaufen. Umgehend wurden der Löschzug sowie ergänzende Sonderfahrzeuge von der Wache Broich zur Einsatzstelle entsendet. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Fahrer das Leck provisorisch abgedichtet und ist dabei großflächig mit Kraftstoff in Berührung gekommen. Zu diesem Zeitpunkt waren bereits etwa 100 Liter Dieselkraftstoff ausgelaufen. Um eine weitere Ausbreitung zu verhindern, wurden sieben Bindemittelsäcke verwendet und parallel die verbliebene Kraftstoffmenge von etwa 900 Litern abgepumpt. Zudem wurde der Brandschutz sichergestellt. Der LKW-Fahrer wurde an den Rettungsdienst übergeben und notärztlich untersucht. Während der Einsatzdauer von 2,5 Stunden wurde die Pilgerstraße im Einsatzbereich gesperrt. Der Grund für die Leckage ist unklar. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr, konnte jedoch eine größere Ausbreitung auf die Umwelt verhindert werden. (DRü)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de

Original-Content von: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung