Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Mönchengladbach

17.11.2018 – 20:42

Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

FW-MG: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten
  • Bild-Infos
  • Download

Mönchengladbach BAB A52, 17.11.2018, 17:31 Uhr, Höhe AS Neuwerk (ots)

Aus unbekannter Ursache fuhr am späten Nachmittag ein Pkw auf der BAB A52 im Baustellenbereich, kurz hinter der Auffahrt Neuwerk, auf ein anderes Fahrzeug auf. Beide Fahrzeuge wurden hierbei beschädigt und die darin befindlichen Fahrzeugführer trugen leichte Verletzungen davon. Das hintere Fahrzeug kam so an der Leitplanke zum Stehen, dass die Fahrerin nicht aus eigener Kraft aus dem Auto kam. Die Reifen hatten sich tief in das Erdreich gegraben. Die Feuerwehrleute konnten die Fahrerin mit Hilfe eines Tragesystems aus dem Fahrzeug retten, indem sie auf die Beifahrerseite gehoben wurde. Beide Verletzten wurden in geeignete Unfallkliniken gefahren. Im Anschluss an die Rettungsmaßnahmen wurde die Einsatzstelle der Autobahnpolizei übergeben.

Alarmiert waren die Kräfte der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), der Rüstwagen der Technik- und Logistikabteilung (Holt), die Einheit Neuwerk der Freiwilligen Feuerwehr, der Rettungsdienst und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandamtmann Miguel Diaz-Wirth

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach