Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Mönchengladbach

29.07.2018 – 15:39

Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Rauchwarnmelder löste Feuerwehreinsatz aus

FW-MG: Rauchwarnmelder löste Feuerwehreinsatz aus
  • Bild-Infos
  • Download

Mönchengladbach-Hardtbroich-Pesch, 29.07.2018, 12:34 Uhr, Alleestraße (ots)

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), ein Löschfahrzeug der FRW III (Rheydt), die Einheit Neuwerk der Freiwilligen Feuerwehr, zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Heute Mittag rief die Bewohnerin einer Wohnung an der Johannesstraße den Notruf und teilte dem Disponenten der Leitstelle mit, dass sie den Warnton eines Rauchwarnmelders hört. Die eintreffenden Einsatzkräfte stellten schnell fest, dass der Warnton aus einem Haus auf der parallel verlaufenden Alleestraße kam. Vorort wurde festgestellt, dass es sich um einen ausgelösten Rauchwarnmelder im Treppenraum handelte. Ein Ursache für die Auslösung konnte nicht ermittelt werden. Der Rauchwarnmelder wurde deaktiviert.

Einsatzleiter: Brandamtmann Sven Hoffknecht

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell