Feuerwehr Bochum

FW-BO: Verdächtige Spinne in einem Supermarkt

Bild: Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Seit 7.43 Uhr sind wir mit 10 Einsatzkräften an einem Supermarkt an der Markstraße im Einsatz. Dort bemerkten Mitarbeiter eine große und evtl. giftige Spinne in einem Bananenkarton und alarmierten die Feuerwehr. Der Markt wurde sofort gesperrt und unsere Einsatzkräfte haben damit begonnen, das betroffene Obstregal, in dem die Spinne vermutet wird, auszuräumen.

Es wird weiter berichtet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Pressestelle
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: 0234 9254-978
Verfasser: Simon Heußen
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Feuerwehr Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: