Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

31.12.2018 – 23:45

Polizei Aachen

POL-AC: Wohnungsbrand bei privater Silvesterfeier - Wohnungsinhaber im Polizeigewahrsam

Stolberg (ots)

Gegen 20:29 Uhr am Silvesterabend wurde ein Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Siegwartstraße gemeldet. Als Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte eintrafen, brachten sich die Bewohner in Sicherheit. Vorsorglich wurde das benachbarte Haus ebenso evakuiert. Der alkoholisierte 18jährige Verantwortliche zeigte sich uneinsichtig, widersetzte sich den Anweisungen der eingesetzten Kräfte und musste in Gewahrsam genommen werden. Die Löscharbeiten sind zwischenzeitlich beendet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen u. a. wegen fahrlässiger Brandstiftung aufgenommen. Das Gebäude ist beschlagnahmt. Insgesamt wurden durch die Rauchentwicklung fünf Personen verletzt und versorgt.

I.A. Gez. Mi.Beckers, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell