Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

10.12.2018 – 11:48

Polizei Braunschweig

POL-BS: Polizist stellt seine gute Nase unter Beweis

POL-BS: Polizist stellt seine gute Nase unter Beweis
  • Bild-Infos
  • Download

Braunschweig (ots)

09.12.2018, 08.45 Uhr Braunschweig, Wilhelmstraße

Im Rahmen eines anderen Einsatzes fällt einem Polizeibeamten ein besonderer Geruch auf und findet mehr als 50 Gramm Marihuana.

Am Sonntagmorgen befinden sich zwei Polizeibeamte auf Grund eines Wohnungseinbruchs in einem Mehrfamilienhaus. Als sie im Anschluss das Haus verlassen wollten, nahmen sie einen Geruch wahr, der für Marihuana typisch ist und klingelten dort, wo der Geruch am stärksten war.

Schon als ihnen die Tür vom Wohnungsinhaber geöffnet wurde, bestätigte sich der Verdacht, dass hier nicht nur Betäubungsmittel konsumiert wurden, sondern auch noch vorrätig waren.

Der 24-jährige Mann räumte ein, in seiner Wohnung Marihuana geraucht zu haben. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung gab er freiwillig diverse Konsumutensilien sowie ca. 50 Gramm Marihuana an die Beamten heraus. Alle Gegenstände, die im Zusammenhang mit den Drogen standen, wurden sichergestellt.

Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen des Erwerbs und Besitz von Betäubungsmitteln eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig