Polizei Braunschweig

POL-BS: Versuchter Wohnungseinbruch

Braunschweig (ots) - Freitag, in den Abendstunden, nutzte ein unbekannter Täter die Gelegenheit, eine nur herangezogene Terrassentür einer Erdgeschosswohnung in der Bienenstraße zu öffnen und in die Wohnung einzudringen. Der Täter wurde jedoch durch die Bewohnerin überrascht und flüchtete unerkannt. Gegenstände wurden aus der Wohnung nicht entwendet.

Hinweise und Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
Kriminaldauerdienst, unter Tel. 0531-4762516
oder
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: