PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

08.11.2021 – 12:19

Polizei Bochum

POL-BO: Radfahrer (44) nach Sturz schwer verletzt

Bochum (ots)

Bei einem Alleinunfall in Bochum-Mitte am gestrigen Sonntag, 7. November, ist ein Fahrradfahrer aus Bochum schwer verletzt worden.

Nach bisherigem Stand fuhr der 44-jährige Bochumer gegen 10.35 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Universitätsstraße in Richtung Südring.

Im Kreuzungsbereich Universitätsstraße/Ferdinandstraße verlor der Zweiradfahrer während eines Bremsvorgangs die Kontrolle über sein Rad und stürzte.

Eine Rettungswagenbesatzung brachte den schwer verletzten Mann zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marina Sablic
Telefon: 0234 909-1026
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bochum
Weitere Storys aus Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum