Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

27.01.2020 – 11:35

Polizei Bochum

POL-BO: Bochum
Schwer verletzter Fußgänger (75) im Krankenhaus verstorben

Bochum (ots)

In der vergangenen Woche, am 21. Januar, ist an der Schattbachstraße 79 in Höhe des Wertstoffhofes in Bochum ein 75-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden.

Wir berichteten über diesen Vorfall unter: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4499026

Der schwer verletzte Bochumer ist am 23. Januar im Krankenhaus verstorben.

Nach derzeitigem Kenntnisstand deutet das tragische Geschehen auf einen Verkehrsunfall hin. Ein Zeuge hatte sich nach der Veröffentlichung beim Bochumer Verkehrskommissariat gemeldet.

Die Ermittlungen dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Bochum
Weitere Meldungen aus Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum