Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

01.12.2019 – 12:20

Polizei Bochum

POL-BO: Straßenraub in Bochum

Bochum (ots)

Am 1. Dezember, um 2.25 Uhr, kam es in Bochum im Bereich der Johanniterstraße zu einem Raubdelikt. Nach bisherigem Stand wurde hier ein 21-jähriger Bochumer von drei unbekannten Kriminellen angehalten. Diese bedrohten ihn verbal und forderten die Herausgabe seiner Geldbörse und seines Handys. Mit der Beute flüchtete die Gruppe in Richtung Gußstahlstraße. Einer der Räuber wurde wie folgt beschrieben: "südafrikanisches Aussehen", circa 180 cm groß, normale Statur, gelockte Haare mit anrasierten Seiten und bekleidet mit einer roten Jacke und einer Röhrenjeans. Zu den anderen beiden Personen liegt keine Beschreibung vor. Das Kriminalkommissariat 31 bittet unter der Rufnummer 0234 909-8105 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 9091022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell