Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

27.06.2019 – 11:24

Polizei Bochum

POL-BO: Autofahrer (24) bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bochum, Wattenscheid (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am heutigen Donnerstag, 27. Juni, in Wattenscheid ist ein Essener (24 Jahre) schwer verletzt worden.

Eine 53-jährige Bochumerin befuhr gegen 10 Uhr nach aktuellen Kenntnisstand die Feldstraße in Richtung A 40. Ein 24-jähriger Essener parkte zeitgleich auf dem gegenüberliegenden Fahrbahnrand und fuhr über die Fahrbahn - ebenfalls in Richtung A40 - los. Beide Fahrzeuge kollidierten. Eine Rettungswagenbesatzung brachte den Essener in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Die Bochumer Autofahrerin wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht, das sie nach ambulanter Behandlung verlassen konnte.

Die Feldstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. Bei dem Unfall ist ein geschätzter Gesamtschaden von 13.000 Euro entstanden.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Tanja Pfeffer
Telefon: 0234 909-1027
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Weitere Meldungen: Polizei Bochum