Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

23.01.2019 – 14:49

Polizei Bochum

POL-BO: Drei Trickdiebinnen stehlen Schmuck und Bargeld - Zeugen gesucht

Herne (ots)

Drei weibliche Trickdiebe haben einen 80-jährigen Senioren aus Herne-Baukau um sein Erspartes gebracht. Die Kripo sucht Zeugen des Vorfalls, der sich am Dienstag, 22. Januar, an der Jobststraße ereignet hat.

Um kurz vor 17 Uhr öffnete der Senior den drei Frauen die Tür - sie hatten sich zuvor durch ein Fenster bemerkbar gemacht. Weil sie nach Stift und Zettel fragten, führte der 80-Jährige das Trio in die Küche. Zwei der Frauen lenkten ihn ab, während die dritte unbemerkt die Wohnung durchsuchte.

Als plötzlich die Ehefrau des Seniors nach Hause kam, suchten die Täterinnen rasch das Weite. Im Nachgang stellte sich heraus, dass sie Schmuck und einen hohen Bargeldbetrag hatten mitgehen lassen. Eine der Täterinnen wird wie folgt beschrieben: ca. 60 Jahre alt; 160 bis 165 cm groß; dunkle, lange Haare; normale Statur; sie trug einen schwarzen Mantel, eine dunkle Hose und sprach Deutsch ohne Akzent.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung