Dachstuhlbrand Offerstraße

FW-Velbert: Dachstuhl brennt

Velbert (ots) - Zu einem Dachstuhlbrand wurden alle ehrenamtlichen Kräfte des Einsatzbereiches Mitte sowie die ...

Polizei Bochum

POL-BO: Nach Schlägerei: Der Taxifahrer, der drei junge Leute zum Krankenhaus "Bergmannsheil" fuhr, wird gesucht!

Bochum (ots) - Bereits am 30. März (Freitag) kam es, morgens gegen sechs Uhr, am Bochumer Bermuda-Dreieck zu einer Körperverletzung - die Polizei sucht nun einen Taxifahrer als weiteren Zeugen.

Als drei junge Erwachsene (alle 19 bis 20 Jahre alt), zwei Frauen und ein Mann, an der Brüderstraße/Kortumstraße - am Cafe Extrablatt - in ein Taxi steigen wollten, kam es nach einem verbalen Streit zu einer Schlägerei mit dem noch nicht ermittelten Mann.

Dieser hatte sich "von hinten eingemischt" und wurde zunehmend aggressiver. Die besonnenen Heranwachsenden versuchten den Streit zu schlichten, doch es war zu spät.

Der südländisch wirkende Unbekannte, normale Figur, mit kurzen, schwarzen Haaren und einem Dreitagebart, schlug einer 19-jährigen Frau aus Kamen brutal ins Gesicht.

Auch vor weiteren Angriffen schreckte der Mann anscheinend nicht zurück und wollte die Fahrgäste durch Aufreißen der Fahrzeugtür weiter schlagen.

Erst als der Taxifahrer sich einmischte, ließ der Kriminelle ab und floh in unbekannte Richtung.

Die jungen Leute wurden vom Taxifahrer zwischen sechs und sieben Uhr morgens zum Bergmannsheil-Krankenhaus gefahren und die junge Kamenerin dort ärztlich behandelt.

Beim Taxi soll es sich um einen VW handeln, der Fahrer ist augenscheinlich türkischer Herkunft und kann möglicherweise weitere Angaben zum Sachverhalt machen.

Er konnte bislang nicht ermittelt werden und wird gebeten, sich beim Bochumer Innenstadtkommissariat (KK 31) unter den Rufnummern 0234/909-8110 oder -4441 (Kriminalwache) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle
Thomas Kaster
Telefon: 0234 909 1025
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Das könnte Sie auch interessieren: