Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-STD: Sattelzug kommt von der Straße ab und stürzt um - langwierige Bergung führt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Stade (ots) - Am heutigen Vormittag ist gegen 10:30 h auf der Kreisstraße 26 zwischen Dammhausen und der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

20.11.2017 – 17:36

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Unfallflucht

POL-PDNR: Unfallflucht
  • Bild-Infos
  • Download

Neustadt/Ortsteil Etscheid (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 18.11./19.11.2017, wurde ein Pkw, der an der Asbacher Straße in Neustadt abgestellt war beschädigt. Ein bislang unbekannter Pkw befuhr die K33 aus Richtung Rüdel kommend in Richtung Asbach. Er kam dann rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf das Heck des ordnungsgemäß geparkten Pkw´s auf. Durch den erheblichen Zusammenstoß wurde der geschädigte Pkw 3 m vorwärts gegen einen Baum geschoben, der dadurch umgeworfen entwurzelt wurde. Am geparkten Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. An der Unfallstelle blieben Trümmerteile des Unfallverursachers zurück. Hiernach dürfte es sich um einen VW Golf IV handeln. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung