Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Münster mehr verpassen.

09.04.2020 – 12:19

Polizei Münster

POL-MS: Polizisten stellen mutmaßlichen Fahrraddieb im Bahnhofsumfeld

Münster (ots)

Polizisten stellten am Mittwoch (8.4., 16.03 Uhr) im Bahnhofsumfeld einen mutmaßlichen Fahrraddieb. Die Beamten überprüften den 47-Jährigen auf einem Damenrad an der Wolbecker Straße. Zur Herkunft der Leeze machte der Münsteraner widersprüchliche Angaben. Er konnte nicht nachweisen, dass das Rad ihm gehört. Die Beamten stellten es sicher. Bereits am Montag (6.4.) stoppten Polizisten den 47-jährigen Täter nach dem Diebstahl eines E-Bike-Akkus an der Bahnhofstraße. Den Jordanier erwartet ein weiteres Strafverfahren wegen Diebstahls.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster
Weitere Meldungen: Polizei Münster