Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

24.11.2019 – 13:42

Polizei Münster

POL-MS: Alleinunfall auf der Autobahn 31 - PKW-Fahrer schwer verletzt

Münster (ots)

Am Samstagmorgen (23.11., 05:06 Uhr) befuhr ein 28-jähriger Dortmunder mit seinem VW Golf die Autobahn 31 in Richtung Emden. In Höhe Gescher kam der PKW aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn nach rechts ab. Hierbei geriet der Golf über die aus dem Erdreich aufsteigende Schutzplanke, überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Rettungskräfte verbrachten ihn in ein Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Ermittlungen dauern an.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Ralf Bleeck
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: Ralf.Bleeck@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell