Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

12.07.2019 – 11:13

Polizei Münster

POL-MS: Autofahrer biegt ab - E-Scooter-Fahrer leicht verletzt

Münster (ots)

Am Donnerstagvormittag (11.07., 11.55 Uhr) kam es an der Kreuzung Cheruskerring Ecke Langemarckstraße zu einem Unfall mit einem E-Scooter-Fahrer.

Ein 25-Jähriger war mit seinem Pkw auf der Langemarckstraße stadtauswärts unterwegs. Ebenso ein 15-jähriger E-Scooter-Fahrer. Der 25-Jährige bog nach links auf den Ring ab, sah den E-Scooter-Fahrer, der den Ring kreuzte, zu spät und kollidierte mit ihm. Der 15-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

Verfasserin: Benita Giehler

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell