Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

26.04.2019 – 13:05

Polizei Münster

POL-MS: Jugendlicher auf Promenade angegriffen - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Ein unbekannter Täter schlug am Freitagmorgen (26.04., 04:35 Uhr) an der Promenade in Höhe der Einmündung zum Ludgeriplatz einen 18-Jährigen nieder. Der Münsteraner fuhr auf seiner Leeze die Promenade entlang. Der Unbekannte sprach den Jugendlichen an, der daraufhin mit seinem Fahrrad hielt. Der unbekannte Mann schlug dem 18-Jährigen unvermittelt mit einem unbekanntem Gegenstand gegen den Kopf und flüchtete. Der Zeuge beschrieb den Angreifer als etwa 1,70 Meter groß, mit Bart und südländischem Aussehen.

Verfasser: Georg Buterus

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Münster