Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

22.03.2019 – 12:32

Polizei Münster

POL-MS: Unfall am Idenbrockplatz beobachtet - Polizei sucht einen Zeugen

Münster (ots)

Ein unbekannter Zeuge beobachtete Montagvormittag (18.3., 11:40 Uhr) am Idenbrockplatz einen Unfall. Der Unbekannte teilte einer Autofahrerin mit, dass ein grauer Mazda beim Einparken gegen ihren blauen Opel gefahren sei. Ohne, dass die 30-Jährige sich die Personalien des Zeugen notierte, verließ der Unbekannte den Parkplatz. Zur Klärung des Unfalls ist die Polizei nun auf der Suche nach diesem Zeugen. Hinweise nimmt sie unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung