Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

09.12.2018 – 09:09

Polizei Münster

POL-MS: Mieterin entdeckt Einbrecher im Schlafzimmer - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Eine 31-jährige Mieterin entdeckte am Samstagnachmittag (8.12., 15:56 Uhr) in ihrer Wohnung an der Goebenstraße einen Einbrecher.

Die Münsteranerin kam nach Hause zurück und entdeckte eine geöffnete Balkontür. Als sie die Wohnungstür öffnete, kam ihr der Einbrecher aus dem Schlafzimmer entgegen. Dieser drückte die Wohnungstür von innen zu und flüchtete mit Bargeld über den Balkon Richtung Geiststraße.

Er ist etwa 25 bis 35 Jahre alt, hat eine dunkle Hautfarbe und eine sportliche Figur. Der Täter trug eine blaue Mütze, eine blaue Jacke und eine blaue Jeans und hatte einen Rucksack dabei.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung