Polizei Münster

POL-MS: Zeugin und flüchtigen Autofahrer nach Unfall gesucht

Münster (ots) - Nach einer Unfallflucht am Donnerstagmorgen (12.7., 9.10 Uhr) an der Schmeddingstraße sucht die Polizei eine Zeugin und einen flüchtigen Autofahrer. Eine 53-jährige Radlerin stürzte auf die Straße, als sie der sich öffnenden Tür eines Autos ausweichen musste. Die Zeugin kümmerte sich um die Radlerin. Auch der Fahrer des Wagens, der die Tür öffnete, blieb zunächst vor Ort. Die Drei trennten sich, ohne die Personalien auszutauschen. Erst später bemerkte die 53-Jährige ihre leichten Verletzungen. Die Zeugin ist etwa 20 bis 25 Jahre alt. Der flüchtige Autofahrer ist etwa 55 bis 60 Jahre alt und hatte wenige graue Haare. Auffällig waren seine Augenringe. Das Auto ist schwarz, einem Van ähnlich und hatte ein Kennzeichen aus dem Kreis Steinfurt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: