Polizei Münster

POL-MS: 24-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Foto: Polizei Münster (Das Foto zeigt das beschädigte Motorrad) Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei.

Münster (ots) - Ein 24-jähriger Motorradfahrer wurde am Donnerstagabend (12.7., 17:29 Uhr) bei einem Unfall am Kappenberger Damm schwer verletzt. Der Münsteraner war mit seinem Zweirad in Richtung Ottmarsbocholt unterwegs und bog rechts in die Kreisstraße 4 in Richtung Senden. Kurz nach diesem Vorgang kam er bisherigen Ermittlungen zufolge in eine Schräglage und stürzte. Anschließend rutschte er zusammen mit seiner Maschine in eine Verkehrsinsel. Der 24-Jährige blieb liegen. Das Motorrad überschlug sich. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von circa 8.000 Euro. Wie es zu dem Unfall kam, ist Bestandteil der Ermittlungen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Klein
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: