Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

14.11.2018 – 02:07

Polizeipräsidium Einsatz

POL-Einsatz: Brand auf einer Mülldeponie im Handelshafen Mannheim - 68159 Mannheim

Göppingen (ots)

68150 Mannheim, Handelshafen Mannheim

Am späten Abend des 13.11.2018 kam es in einem Müll verarbeitenden Betrieb zu einem Brand. Auf der Deponie entzündeten sich auf einer Fläche von ca. 400m² Kunststoffe und Hausmüll aus bislang ungeklärter Ursache. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell eindämmen und unter Kontrolle bringen. Mit Hilfe eines Radladers und Baggers wurde der brennende Müll auseinandergezogen und gelöscht. Die Löscharbeiten dauern bis zum Morgen an. Die Bevölkerung wurde vorsorglich hinsichtlich der Geruchsentwicklung gewarnt. Auswirkungen auf den Rhein und Neckar sind nicht zu erwarten.

Die Ermittlungen zur Brandursache erfolgen durch die Wasserschutzpolizeistation Mannheim. Sachdienliche Hinweise sind an die Wasserschutzpolizeistation Mannheim, telefonisch erreichbar unter 0621/1687-0, erbeten.

Die Polizei und Feuerwehr war mit zahlreichen Einsatzkräften und dem Feuerlöschboot im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz
Telefon: 07161 616-3333
E-Mail: goeppingen.ppeinsatz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Einsatz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung