Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landeskriminalamt Baden-Württemberg

31.01.2019 – 11:05

Landeskriminalamt Baden-Württemberg

LKA-BW: Safer Internet Day: Sensible Daten im Netz schützen

Ein Dokument

Stuttgart (ots)

BSI und Polizei raten zu sicherem Umgang mit persönlichen Daten Stuttgart/Bonn: Wenn viele persönliche Daten einer Person im Internet kursieren, kann das Folgen haben: Betrüger können damit unter falschem Namen Online-Bestellungen tätigen oder Verträge und Abonnements abschließen. Immer wieder kommt es auch zu Erpressungsfällen oder dem Bloßstellen Betroffener. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK) rufen daher anlässlich des Safer Internet Day am 5. Februar 2019 zu einem umsichtigen Umgang mit persönlichen Daten im Internet auf.

PROGRAMM POLIZEILICHE KRIMINALPRÄVENTION der Länder und des Bundes
(ProPK) ZENTRALE GESCHÄFTSSTELLE c/o LKA Baden-Württemberg
Taubenheimstraße 85 70372 Stuttgart Telefon (0711) 54 01-20 62
presse@polizei-beratung.de

Original-Content von: Landeskriminalamt Baden-Württemberg, übermittelt durch news aktuell