PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

29.11.2021 – 14:33

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Dieb mit Waffe flüchtet
Am Samstag versuchte ein Unbekannter in Ulm einen Paketdienst zu bestehlen.

Ulm (ots)

Der Unbekannte öffnete gegen 16.30 Uhr die Autotür eines Paketzustellers in der Söflinger Straße. Der Fahrer bemerkte die Absicht des Mannes. Er schrie ihn an, woraufhin der verhinderte Dieb ohne Beute flüchtete. Der Lieferant verfolgte ihn bis der Unbekannte eine Pistole zog und auf ihn zielte. Dann ließ der Bote von ihm ab und ging zurück zu seinem Fahrzeug. Der Flüchtende rannte in Richtung Theodor-Heuss-Platz. Die Polizei Ulm hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht den Unbekannten. Er ist etwa 1,90 Meter groß, kräftig, etwa 40-50 Jahre alt und vermutlich Osteuropäer. Der Mann trug eine schwarze Wollmütze, eine schwarze kurze Winterjacke, dunkle Jeans und schwarze Schuhe. Außerdem hatte er eine schwarze Trainings-Tasche dabei. Wer den Mann kennt, ihn gesehen hat oder sonst Hinweise geben kann wird gebeten, sich bei der Ulmer Polizei unter der Telefon-Nr. 0731/1880 zu melden.

+++++++ 2274082

Jürgen Rampf / Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Ulm
Weitere Storys aus Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm