PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

13.08.2021 – 06:54

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Achstetten - Motorrad kollidiert mit Laster
Seinen Verletzungen erlag am Donnerstag ein Motorradfahrer bei Achstetten.

Ulm (ots)

Gegen 18 Uhr fuhr der 35-Jährige mit seiner Honda von Achstetten in Richtung Stetten. In einer Rechtskurve befand sich Schotter vom Bankett auf der Fahrbahn. Der Kradlenker bremste. Dabei verlor er die Kontrolle über seine Honda und prallte gegen einen entgegenkommenden MAN Lkw. Dessen 51-jähriger Fahrer hatte noch versucht, durch Bremsen und Ausweichen nach rechts, den Unfall zu vermeiden. Reanimationsmaßnahmen am Unfallort blieben ohne Erfolg und der 35-Jährige verstarb an der Unfallstelle. Um den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren ordnete die Staatsanwaltschaft Ravensburg ein Gutachten an. Durch den Unfall war die Kreisstraße bis etwa 21.15 Uhr voll gesperrt. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 10.000 Euro.

+++++++ 1556024

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Ulm
Weitere Storys aus Ulm